Simply Yummy {eine wundervolle Back-App}

Ihr Lieben, heute gibt es nicht nur ein Rezept, sondern gleich 50! Ja, ihr habt richtig gelesen :)
Und zwar gibt es diese in Form der ganz wundervollen Back-Tutorial-App “Simply Yummy” von falkemedia*. Und das Beste: Die App ist völlig kostenlos!
Kennt ihr die App schon?
Allein der Name finde ich sehr gelungen – “Simply Yummy” – das trifft voll und ganz zu, die Rezepte sind eben einfach lecker!

* Werbung

SimplyYummy-01_Ladescreen

Aber nun ganz von vorne…
Wie gesagt wurde die App “Simply Yummy” entwickelt von dem Medienhaus falkemedia in Zusammenarbeit mit Bosch.
Sie beinhaltet 50 leckere Rezepte, untergliedert in folgende Kategorien:

* Brownies & Bars
* Cookies & Sweets
* Torten
* Tartes & Pies
* Kuchen
* Muffins & Cupcakes

SimplyYummy-02_Startseite

Schon beim Öffnen der App war ich echt begeistert von der liebevollen Gestaltung und den zauberhaften Fotos des Gebäcks.
Ich habe mir dann zuerst einmal einen kleinen Überblick verschafft und mich durch die einzelnen Kategorien geklickt.
Wie wäre es zum Beispiel mit Cheesecake Brownies? Oder Spicy Cinnamon Cookies? Oder doch lieber eine Wake-up Mocca-Orangentorte? Auch die Pfirsichtartelettes mit Baiserhaube, der Banana Coconut Dream oder die Vanilla Cupcakes mit Himbeer-Baiser-Creme haben es mir sehr angetan!
Ihr seht, es ist so eine große Vielfalt an Rezepten vorhanden, da ist wirklich für jeden etwas dabei.

SimplyYummy-04_Kategorie

Bei jedem Rezept gibt es ausführliche Schritt-für-Schritt-Erklärungen, inklusive Fotos zu jedem einzelnen Schritt.
Ein besonderes Highlight finde ich, dass es zu vielen Rezepten sogar ein Video gibt.
Darin wird das Gebäck gebacken und die einzelnen Schritte für die Zubereitung werden genau erklärt.
Wenn man möchte, kann man das Video mit der Auto-Stopp-Funktion anschauen. Da stoppt das Video ganz automatisch nach jedem Schritt und man kann bequem auf “weiter” klicken, wenn man in der eigenen Küche bereit ist für den nächsten Schritt – es kann also nichts mehr schief gehen ;)

SimplyYummy-05_Rezept

Außerdem gibt es nützliche Videos mit allgemeinen Backtipps, zum Beispiel zum Thema Gelatine verarbeiten.
Das habe ich mir gleich mal angeschaut, bisher habe ich Rezepte mit Gelatine nämlich immer gerne gemieden ;)

Auch eine Einkaufszettelfunktion und ein Zutatenrechner fehlen in der App nicht. Möchtest du 10 Cookies backen oder lieber gleich 32? Einfach die gewünschte Menge eingeben, schon wird dir angezeigt, wie viele Zutaten du benötigst und du kannst diese ganz praktisch zu deiner Einkaufsliste hinzufügen.
Die Einkaufsliste oder auch das komplette Rezept kannst du mit einem Klick per E-Mail verschicken, zum Beispiel an Familie oder Freunde.

SimplyYummy-03_Menue

Wenn ihr auch so backbegeistert seid wie ich – oder es werden wollt :) – dann probiert “Simply Yummy” am besten gleich einmal aus! Ich finde die App auf jeden Fall richtig toll.

Ihr könnt die App kostenlos für iOS und Android downloaden unter diesem Link:
www.sweetpaul.de/App

Ihr werdet gleich merken, wie viel Liebe in die App hinein gesteckt wurde und wie schön sie gestaltet ist.
Und so habt ihr immer euer kleines Backbuch bei euch :)

Viel Spaß beim Ausprobieren und Nachbacken wünsche ich euch!

Alles Liebe

Belinda

2 comments

  1. Jana Marie says:

    Hallo Belinda,

    ich habe mir die App mal runtergeladen und muss sagen, DANKE für deine Empfehlung. Werde gleich am Samstag mal die Oreo-Torte versuchen

    • Belinda says:

      Hallo Jana,
      das freut mich sehr, dass dir die App auch so gut gefällt!
      Oh ja, die Oreo-Torte steht bei mir auch ganz oben auf der Liste :)
      Dann wünsche ich dir viel Spaß beim Backen und ein schönes Wochenende!
      Liebe Grüße,
      Belinda

Schreibe einen Kommentar