Heiße cremige Schokolade für einen kuscheligen Wintertag

Herzlich Willkommen in 2015!
Ich hoffe, ihr hattet ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Start im neuen Jahr!
Hier auf dem Blog wird es dieses Jahr wieder süß weitergehen.

heiße cremige Schokolade

heiße cremige Schokolade

Damit wir alle gut durch den Winter kommen, gibt es heute erst mal etwas zum Aufwärmen.
In dieser Jahreszeit, wenn es draußen kalt und oft ungemütlich ist, ist es umso schöner, dass man es sich drinnen richtig schön gemütlich machen kann.
Also ab auf das Sofa mit warmen Socken und Jogginghose und schön unter der Decke einkuscheln.
Dann fehlt zum Winterglück nur noch eine heiße Schokolade.
Und diese hier ist besonders cremig und schokoladig. Ihr werdet sie lieben.
Sie kann auf dem Herd zubereitet werden oder auch im Thermomix.

heiße cremige Schokolade

heiße cremige Schokolade

Heiße cremige Schokolade
Zutaten (für 1/2 Liter):
500 ml Milch
50 g Zartherb-Schokolade (oder andere Lieblingsschokolade)
1 – 2 TL Kakao
3 TL Zucker
5 g Speisestärke

Zubereitung:
1.) Alle Zutaten in einen Topf geben und auf niedriger Stufe erwärmen, bis die Schokolade geschmolzen ist.
Dabei gut mit einem Schneebesen rühren.

2.) Wenn die Schokolade geschmolzen ist, das Ganze aufkochen lassen und 2 – 3 Minuten köcheln lassen. Weiterhin gut rühren. Zum Schluss mit dem Schneebesen schaumig rühren.

3.) Die heiße Schokolade in Tassen füllen und genießen.

Zubereitung mit dem Thermomix:
1.) Alle Zutaten in den Mixtopf geben.
7 Minuten – 100°C – Stufe 2 rühren lassen.

2.) Danach 20 Sekunden – Stufe 8 schaumig schlagen.

heiße cremige Schokolade

heiße cremige Schokolade

heiße cremige Schokolade

heiße cremige Schokolade

Alles Liebe

Belinda

Follow my blog with Bloglovin

Diesen Beitrag teilen...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest
Email this to someone
email
Print this page
Print

Schreibe einen Kommentar