Mandel-Zimt-Kugeln {in der Weihnachtsbäckerei}

Mandel-Zimt-Kugeln

Heute kommt ein bisschen Glitzer in die Weihnachtsbäckerei.
Ich liebe Glitzer! Bei Pullover, Socken, Schal, Kerzen, Deko… etwas Glitzer darf überall sein :) Es macht alles ein bisschen gemütlicher, finde ich.
Und heute kommt auch auf die Weihnachtsplätzchen eine Portion Zuckerglitzer.

Mandel-Zimt-Kugeln

Inspiriert zu dem Rezept für die süßen Mandel-Zimt-Kugeln wurde ich von hier.
Sind sie nicht hübsch, diese Kugeln?
Verpackt in einem Tütchen oder einer hübschen Schachtel sind sie auch ein schönes weihnachtliches Mitbringsel.

Mandel-Zimt-Kugeln

Mandel-Zimt-Kugeln

Sie sehen ein bisschen aus wie Pralinen (Weihnachtsplätzchenpralinen sozusagen ;), sind innen noch weich und schmecken durch Marzipan, Mandeln, Zimt und Amaretto traumhaft weihnachtlich.

Mandel-Zimt-Kugeln

Außerdem sind die Mandel-Zimt-Kugeln schnell gemacht.
Einfach den Teig herstellen, eine Weile kühlen, die Kugeln formen und backen.
Das Verzieren mit dem Puderzuckerguss und Glitzer macht dann am Ende besonders viel Spaß :)

Mandel-Zimt-Kugeln

Rezept-als-PDF

Mandel-Zimt-Kugeln
Zutaten (für ca. 40 Stück):
200 g Marzipanrohmasse
200 g gemahlene Mandeln
100 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1 Prise Salz
2 TL Zimt
2 Eier
3 EL Amaretto

Für die Deko:
200 g Puderzucker
6 – 7 TL Wasser
Zuckerstreusel in gold und silber

Zubereitung:
1.) Marzipan in kleine Stücke zupfen und in eine Schüssel geben.
Die restlichen Zutaten dazugeben und zu einem Teig kneten.
Der Teig wird dann etwas klebrig sein.
Die Schüssel abdecken und für ca. eine Stunde in den Kühlschrank stellen.

2.) Den Backofen vorheizen auf 170°C Heißluft.

3.) Die Hände leicht mit Wasser anfeuchten.
Mit einem Teelöffel kleine Teigportionen abstechen und zu kleinen Kugeln rollen.
Die Kugeln auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und im Backofen ca. 10 – 12 Minuten backen.
Danach auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

4.) Den Puderzucker mit dem Wasser zu einem dickflüssigen Guss verrühren.
Den Puderzuckerguss auf die Mandel-Zimt-Kugeln geben und mit Zuckerstreusel verzieren.
Nun den Guss 3 – 4 Stunden trocknen lassen.

Mandel-Zimt-Kugeln

Ich wünsche euch einen sehr schönen 2. Advent mit viel Glitzer und Gemütlichkeit :)

Liebe Grüße

Belinda

Das könnte dir auch gefallen...

Diesen Beitrag teilen...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestEmail this to someonePrint this page

2 comments

Schreibe einen Kommentar